Hobby-Künster-Ausstellung der Frauen Union - CDU Übach-Palenberg

Hobby-Künster-Ausstellung der Frauen Union

Auch die diesjährige Veranstaltung „Hobby-Künstlerinnen und Hobby-Künstler der Region zeigen ihre Arbeiten“, die die Frauen Union im CDU Stadtverband Übach-Palenberg bereits zum 18. Mal organisiert hatte und die am „Volkstrauertag“ im Carolus-Magnus-Centrum (CMC) stattfand, war wieder ein toller Erfolg. Unter der Regie von Gabi Jungnitsch, der Vorsitzenden der Frauen Union in Übach-Palenberg, und ihrer Stellvertreterin Hilde Junker zeigten in diesem Jahr 51 Hobby-Künstlerinnen und Hobby-Künstler den vielen Besucherinnen und Besuchern aus nah und fern ihr Werke.

Beim gemeinsamen Rundgang durch die Ausstellung von Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch und den beiden Organisatorinnen kam der erste Bürger der Stadt aus dem Staunen nicht mehr heraus, so vielfältig und unterschiedlich waren die ausgestellten Hobby-Arbeiten. Auch CDU-Stadtverbandsvorsitzender Oliver Walther, CDU-Fraktionsvorsitzender Gerhard Gudduschat sowie viele der Übach-Palenberger CDU-Kreistagsmitglieder und CDU-Ratsmitglieder bewunderten die Vielfalt der Exponate. Mit einem Großteil der ausstellenden Hobby-Künstlerinnen und Hobby-Künstler kamen die CDU-Kommunalpolitikerinnen und CDU-Kommunalpolitiker ins Gespräch und erfuhren so auch Einzelheiten zu den ausgestellten Werken. Der Erlös der Veranstaltung, der durch Standgelder und Spenden bei der Frauen Union zusammengekommen ist, bleibt wieder für einen guten Zweck in Übach-Palenberg. Wie bereits in den Vorjahren wird der Gesamterlös der Aktion: unsere Kinder" zur Verfügung gestellt. Diese Aktion hat sich zum Ziel gesetzt, in finanziellen Notfällen Kinder in Übach-Palenberg unbürokratisch zu unterstützen.

Veröffentlicht: 26.12.2017 17:12

Autor: Walter Junker

Letzte Änderung: 26.12.2017 17:12