Kelly's Ride IX

Wieder hatte Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch (CDU) nur zu gerne die Schirmherrschaft über eine Benefiz-Veranstaltung der Initiative „Kelly’s Ride“ übernommen, die sich zum Ziel gesetzt hat, in jedem Jahr einem anderen Kinder, das unter den Folgen einer Meningokokken-Erkrankung leidet, zu unterstützen. So fand nun bereits zum 9. Mal ein Event statt. Wie im Jahr zuvor, war die ehemalige Waschkaue der Zeche Carolus-Magnus Austragungsort. An drei Tagen, und zwar von Freitag, den 4. Juli 2014 bis Sonntag, den 6. Juli 2014 zog es viele Besucher aus nah und fern in die ehemalige Waschkaue. Live-Musik, Kinderbelustigung, Dart-Spiele, Springburgen, Getränkestände und Grillstationen luden zum Verweilen ein. Der Erlös der diesjährigen Veranstaltung kommt Hayley Fux, einem kleinen Mädchen aus Eupen, zu Gute.

Hermann Pollmann und Michael Höll, Vorstand „Initiative Kelly e.V.“, mit Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch und Gattin Gabi.  Foto: Walter JunkerHermann Pollmann und Michael Höll, Vorstand „Initiative Kelly e.V.“, mit Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch und Gattin Gabi. Foto: Walter Junker

Auch Clown „Pimpenella“ trug zum Gelingen des Events bei  Foto: Walter JunkerAuch Clown „Pimpenella“ trug zum Gelingen des Events bei Foto: Walter Junker

Veröffentlicht: 09.08.2014 17:08

Autor: Walter Junker

Letzte Änderung: 13.08.2014 22:08

500 Internal Server Error

Internal Server Error

The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Error has been logged.