Stummer Zeuge

Nach einem langen und erfolgreichen Entwicklungsprozess wurde die Skulptur für die Gedenkstätte der Opfer des Nationalsozialismus in Übach-Palenberg fertiggestellt.Hermann Josef Mispelbaum bei der Erläuterung seines Werkes  Foto: Walter JunkerHermann Josef Mispelbaum bei der Erläuterung seines Werkes Foto: Walter Junker

Bei der Enthüllung am Freitag, den 16 Mai 2014 konnte Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch viele Gäste begrüßen. Der ehemalige Leiter des Ludwig Forums Aachen, Herr Professor Dr. Wolfgang Becker, schilderte seine ganz persönlichen Erlebnisse, die er bei der Erstellung im Atelier des Künstlers erlebte. Der Übach-Palenberger Künstler Hermann Josef Mispelbaum hat in langem Schaffensprozess seine eigenen Jugenderfahrungen und die der sogenannten 68iger-Generation, die des „Nichtwissens“ und des „Nichtwissenwollens“, einfließen lassen. Hermann Josef Mispelbaum hofft, dass die Skulptur in ihrer Komplexität und Schwierigkeit von den Betrachtern angenommen wird.

Veröffentlicht: 09.08.2014 16:08

Autor: Walter Junker

Letzte Änderung: 09.08.2014 17:08

500 Internal Server Error

Internal Server Error

The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Error has been logged.