Benefiz-Weihnachtsevent 2012

Als Norbert Zehnpfund am 4 Dezember 2009 erstmals zu einem Benefiz-Weihnachtsevent die damals bereits zahlreichen Gäste in der Übach-Palenberger Stadthalle begrüßte, ist wohl niemand von diesen auf den Gedanken gekommen, dass jährlich ununterbrochen Anschlussveranstaltungen zu Gunsten der „Aktion Kinderlachen“ stattfinden würden. Damals begründete Norbert Zehnpfund sein Engagement mit den Worten: „Ich habe viel Gutes in meinem Leben erfahren und da ich jetzt die Zeit habe, möchte ich etwas davon zurück geben! Und wer wäre da besser geeignet, als Kinder aus unserer Region, denen es nicht so gut geht." Über 36.000 € sind aufgrund der Initiative von Norbert Zehnpfund in den letzten Jahren für die „Aktion Kinderlachen“ zusammen gekommen. Das Organisationsteam hofft, dass mit dem Erlös aus der jetzigen Veranstaltung die 40.000 €-Grenze überschritten wird und wieder Kinder aus unserer Region hiervon partizipieren.

Aber ebenfalls die Gäste der Galaveranstaltung 2012 konnten sich freuen. Nicht nur das vorzüglich zubereitete Drei-Gänge-Menue und die zu jedem der Gänge passende Getränk trugen zu ihrer Freude bei. Auch die tollen künstlerischen Darbietungen hatten ihren Anteil daran. Besonderen Applaus erhielt die 14-jährige Sängerin Alina Sebastian, die in der Stadthalle ein „Heimspiel“ hatte, wohnt sie doch in Übach-Palenberg. Viele, die bei ihren diesjährigen Auftritten mit dabei waren, sagen ihre eine tolle Karriere voraus. Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch (CDU) hatte wieder einmal die Schirmherrschaft über das diesjährige vorweihnachtliche Event übernommen und war begeistert von der gelungenen Veranstaltung. Auch die Sponsoren, stellvertretend seinen hier Herren Stefan Krötsch, Patrick Jacobs und Frank Piper von der Firma Skoda Deutschland namentlich erwähnt, fanden sicherlich großes Gefallen an dem tollen Rahmenprogramm.

Die CDU Übach-Palenberg wünscht Norbert Zehnpfund weiterhin viel Erfolg auf dem von ihm eingeschlagenen Weg, gutes für Kinder zu tun, denn (Zitat) „Ein Kind zu retten, bedeutet die Welt zu retten.“

Veröffentlicht: 25.05.2014 18:05

Autor: Walter Junker

Letzte Änderung: 03.08.2014 15:08

500 Internal Server Error

Internal Server Error

The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Error has been logged.