Schützenfest Palenberg

Die St. Peter und Paul Schützenbruderschaft Palenberg hatte für das Wochenende zur Kirmes eingeladen. Auf „St. Petrus und St. Paulus“, dem Namenstagfest der beiden großen Heiligen der katholischen Kirche, zelebrierte Pfarrer Stefan Rüssel eine festliche Vorabendmesse in der Palenberger Kirche St. Theresia. Musikalisch gestaltet wurde diese Messe von der Chorgemeinschaft Frelenberg / Boscheln. Zum Ende der Messe segnete Pfarrer Rüssel das Königssilber, das anschließend den Majestäten überreicht wurde.

Aus dem Stadtgebiet waren viele Schützenbruderschaften mit ihren Königspaaren der Einladung zum Königsball, der nach der Messe im Theresiensaal gefeiert wurde, gefolgt. Gerne war auch Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch (CDU) mit Gattin Gabi dieser Einladung nachgekommen und hatte am Abend sichtlich Freude am Geschehen.

Abnahme der Parade und das Palenberger Schützenkönigpaar Foto: Toni Stumpf
Abnahme der Parade und das Palenberger SchützenkönigpaarFoto: Toni Stumpf

Auch am Sonntag war der Bürgermeister wieder zur Stelle und nahm am prunkvollen Umzug der Schützenbruderschaft teil.

Veröffentlicht: 28.05.2014 00:05

Autor: Walter Junker

Letzte Änderung: 28.05.2014 01:05

500 Internal Server Error

Internal Server Error

The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Error has been logged.