Singwette am dm

"Freude, schöner Götterfunken, Tochter aus Elysium, wir betreten freudetrunken, Himmlische, dein Heiligtum.“ Diese Ode „an die Freude“ und eine ganze Anzahl weiterer Lieder erschallte aus einem weit über 100 Personen bestehenden bunt zusammen gemischtem Chorensemble am Mittwoch, den 28. August 2013, auf dem Parkplatz des dm-Drogeriemarktes an der Straße Am Wasserturm im Stadtteil Übach.

Grund für dieses offene Singen war eine Singwette, bei der die in diesem Jahr 40 Jahre alt gewordene Drogeriemarktkette „dm“ anlässlich ihres runden Geburtstages insgesamt 5.600 € für soziale Zwecke in der Region spendete. Voraussetzung, dass die Geldbeträge zur Auszahlung kommen, war allerdings, dass sich mindestens 100 sangesfreudige Menschen vor dem jeweiligen dm-Markt einfinden und an der musikalischen Geburtstagsaktion teilnehmen.

Übacher Gesangverein 1948 mit Chorleiter Wilfried Hirche

Übacher Gesangverein 1948 mit Chorleiter Wilfried Hirche

Der Übacher Gesangverein 1848 hatte die Organisation für dieses Event in Übach-Palenberg übernommen und war unter der Leitung seines Dirigenten Wilfried Hirche mit über 40 kräftigen Männerstimmen vertreten. Mit dabei waren natürlich auch die Ehefrauen der Sänger und viele, viele Übach-Palenberger Bürgerinnen und Bürger. Aus dem benachbarten Carolus-Seniorenzentrum waren ebenfalls eine große Anzahl von Bewohnerinnen und Bewohner mit ihren Betreuerinnen und Betreuern mit dabei, so dass die Singwette klar gewonnen wurde. Aus den Händen von dm-Vertreterinnen konnte Klaus Breuer so für den Förderverein des Carolus-Seniorenzentrums einen Scheck in Höhe von 400 € in Empfang nehmen. Über einen Scheck in gleicher Höhe freute sich auch Hans-Josef Bröhl als Vorsitzender des Übacher Gesangvereins 1848 sichtlich.

Die Scheckübergabe

Die Scheckübergabe

Im Anschluss an die Singwette hatte die Übacher Niederlassung von „dm“ gab es für alle Anwesenden noch kostenlos Kaffee und Kuchen. Klar war, das dabei noch viele viele Gespräche in angenehmer Runde geführt wurden.

Peter Fröschen, Hans-Josef Bröhl und Walter Junker

Peter Fröschen, Hans-Josef Bröhl und Walter Junker

Auch der CDU Stadtverband Übach-Palenberg, der dort durch die beiden stellvertretenden CDU-Stadtverbandsvorsitzenden Peter Fröschen und Walter Junker sowie durch die stellvertretende Vorsitzende der Übach-Palenberger Frauen Union, Hilde Junker, vertreten war, gratuliert „dm“ zum „runden Geburtstag“ und insbesondere zu der guten Idee, soziale Projekte in der Region anlässlich dieses „runden Geburtstages“ zu unterstützen.

Veröffentlicht: 28.05.2014 01:05

Autor: Walter Junker

Letzte Änderung: 03.08.2014 21:08

500 Internal Server Error

Internal Server Error

The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

Error has been logged.